1812

Aus frauenwiki-dresden
Version vom 10. Februar 2021, 15:15 Uhr von Ischilke (Diskussion | Beiträge) (1 Version importiert)

Ereignisse in Dresden

  • Louise Seidler kommt zum drittenmal nach Dresden, wohnt bei den Kügelgens, flieht mit ihnen vor den Kriegswirren nach Ballenstedt
  • Sara Schie beantragt Erlaubnis zur Ausstellung einer eigenen Hauswirtschaft
  • Anna Sophies Sarg wird von Lichtenburg nach Freiberg überführt
  • Anna Christiana Eichler, Besitzerin der Schiffmühle bei Stadt Neudorf vor dem Weißen Tor, wird wegen unbefugten Ausschanks zu 20 Talern Strafe verurteilt (Denunziantin war die Neudorfer Gastwirtin Christiana Helena Bachmann)

Geboren

Gestorben


1811 - 1812 - 1813


Spielend das Patriarchat bekämpfen? Das ist seit heute möglich mit dem druckfrischen Kartenspiel PATRIA(R)CIAO. Das Spiel beruht auf einem Zeitzeuginnen*-Projekt des Frauenstadtarchivs Dresden